VA Loan Regulations: Vermietung Ihres VA Loan gekauften Hauses

Können Militärangehörige ein Haus mit einem VA-Darlehen kaufen und es an andere vermieten? VA Loan Regeln können manchmal schwierig sein, ohne Erfahrung oder Know-how auf der Hand zu verstehen. Dies ist eine Frage, die weiterer Forschung bedarf.

Können Militärangehörige ein Haus mit einem VA-Darlehen kaufen und vermieten?

Foto von mastersenaiper

Die kurze Antwort lautet “Nein”, aber unter bestimmten Umständen kann sich dies ändern. Wir werden diese Umstände untersuchen und wie Sie Ihr mit einem VA-Hypothekendarlehen gekauftes Haus legal vermieten können.Zu Ihrer Information: Der VA Home Loan Benefit wird Veteranen und derzeit dienenden Militärangehörigen angeboten, die die Anforderungen an die Dienstzeit erfüllen (aktiver Dienst, Wache, Reserve usw. Diese Anforderungen variieren je nachdem, wann Sie dem Militär beigetreten sind und unter welchen Bedingungen Sie gedient haben.

{Sponsored} Veteranen können ein Haus mit $ 0 Down kaufen
Das VA Home Loan bietet $ 0 Down ohne PMI. Finden Sie heraus, ob Sie für diesen leistungsstarken Hauskaufvorteil berechtigt sind. Heute vorqualifizieren!

Qualifikation für Ihr VA-Darlehen

Wenn Sie sich für die VA-Hypothek qualifizieren, können Sie ein VA-Berechtigungszertifikat beantragen, das Sie als berechtigten VA-Darlehensantragsteller festlegt.Ihre Fähigkeit, eine VA-Hypothek zu beantragen, sollte nicht mit der Kreditgenehmigung verwechselt werden. Alle, die VA-Darlehen beantragen, müssen sich finanziell genauso qualifizieren wie bei jeder großen Kreditlinie. Alle VA-Darlehensantragsteller müssen Einkommens-, Beschäftigungs- und Kreditinformationen einreichen, um für eine VA-Hypothek genehmigt zu werden.VA Loan approval wird denjenigen angeboten, die sich bewerben, die auch finanziell qualifiziert sind. Kurz gesagt, Sie können sich für die Beantragung des Darlehens qualifizieren, aber denken Sie daran, dass VA-Darlehen nicht automatisch für alle Antragsteller genehmigt werden.

Wofür VA-Darlehen verwendet werden können

VA-Wohnungsbaudarlehen können verwendet werden, um ein Haus zu kaufen, zu bauen, zu verbessern oder zu refinanzieren, das als Privatadresse des Kreditnehmers oder als “Hauptwohnsitz” des VA-Kreditgebers gedacht ist Handbuch sagt, der “Hauptwohnsitz”. Der Hauptwohnsitz erfordert, dass der Eigentümer in seinen Häusern lebt. Hauptwohnsitze können kein Timesharing, Ferienhaus, Bed & Breakfast usw. sein.VA-Darlehen können verwendet werden, um Immobilien mit bis zu vier Wohneinheiten zu kaufen. Dem Kreditnehmer ist es auch gestattet, den Kauf einer gemischt genutzten oder gemischt zonierten Immobilie in Betracht zu ziehen, solange die Nichtwohnnutzung des Eigenheims den Wohncharakter der Immobilie nicht beeinträchtigt.Wenn Sie eine bis vier Einheit Immobilien mit Hilfe eines Maklers, Makler oder Immobilienmakler, unabhängig von Ihrer Absicht für die ungenutzten Wohneinheiten in Ihrem neuen Zuhause kaufen, müssen Sie die Immobilie als Bedingung für die Kreditgenehmigung zu besetzen.

Wofür VA-Wohnungsbaudarlehen nicht verwendet werden können

Selbst wenn der Kreditnehmer in diesem Zusammenhang auf dem durch die VA-Hypothek gesicherten Grundstück als Hauptwohnsitz lebt, kann die Immobilie nicht für den Betrieb eines Airbnb, Hotels, Bed & Breakfast oder anderer Unternehmen verwendet werden, die eine Mietbelegung von 30 Tagen oder weniger haben.

Die Immobilie MUSS als Wohnsitz genutzt werden, auch wenn andere kommerzielle Interessen bestehen. Der Wohncharakter des Hauses muss bei einem VA-Wohnungsbaudarlehen immer an erster Stelle stehen. Dies wird eine wichtige Rolle dabei spielen, wie die VA-Darlehensregeln und die Anforderungen Ihres Kreditgebers verwendet werden, um Ihre beabsichtigte Nutzung des Eigenheims zu interpretieren, insbesondere wenn Sie an andere vermieten möchten.

VA Home Loan Rules On Occupancy

Da das VA Lender’s Handbook verlangt, dass die mit einer VA-Hypothek gekaufte Immobilie ein Hauptwohnsitz ist, hat der Kreditnehmer in der Regel 60 Tage (oder eine “angemessene Zeit”) mit dem Kreditgeber ausgehandelt), um das Eigentum zu übernehmen und das Haus nach Abschluss des Darlehens zu besetzen. Der Kreditnehmer hat zu diesem Zeitpunkt eine rechtsverbindliche Vereinbarung unterzeichnet, aus der hervorgeht, dass mindestens ein auf die Hypothek verpflichteter Kreditnehmer dies tun und das Haus als Hauptwohnsitz nutzen wird.

Vermietung Ihres VA-Darlehens nach dem Kauf: Wenn es legal ist, dies zu tun

Es ist vollkommen legal unter den Bedingungen Ihres VA-Wohnungsbaudarlehens, ein Mehrfamilienhaus zu kaufen, solange Sie in eine der Einheiten ziehen, wenn Sie die anderen Einheiten vermieten (vorausgesetzt, Ihr Kreditgeber enthält keine gegenteiligen rechtsverbindlichen Klauseln.)

Es ist auch legal, ein Haus zu kaufen, einzuziehen und anderen zu erlauben, mietfrei bei Ihnen zu leben, wenn Sie möchten.Es steht Ihnen auch frei, zuzulassen, dass Ihr VA-Wohnungsbaudarlehen von einer anderen Person übernommen wird, wenn Sie die finanzielle Verantwortung für das Darlehen an eine andere Person weitergeben möchten.Ihr Kreditgeber muss an einem VA-Darlehen teilnehmen, so dass Sie eine Diskussion mit Ihrem Kreditsachbearbeiter darüber führen müssen, wie solche Transaktionen funktionieren.

Vermietung Ihres Hauses nach der Refinanzierung mit einer VA-Hypothek

VA-Wohnungsbaudarlehen stehen zur Verfügung, um Häuser zu refinanzieren und zu kaufen. Die Belegungsregeln für VA-Refinanzierungstransaktionen umfassen in den MEISTEN Fällen auch die Belegung, Es gibt jedoch eine bemerkenswerte Ausnahme, die Kreditnehmer berücksichtigen sollten.

VA Refinanzierung Darlehen Regeln hängen stark von der Art des Darlehens. Zum Beispiel erlauben VA Cash-Out-Refinanzierungsdarlehen dem Kreditnehmer, eine bestehende VA- oder Nicht-VA-Hypothek zu refinanzieren. die Art des Nicht-VA-Hypothekendarlehens, das Sie refinanzieren, muss für eine genehmigte Immobilie sein (nur Immobilien, keine Hausboote, Wohnmobile oder Mobilheime, die nicht auf einem dauerhaften Fundament befestigt werden.)

VA Cash-out-Refinanzierungsdarlehen erfordern fast das gleiche wie neue VA-Darlehen. Identische Regeln gelten für diejenigen, die mit VA Cash-out Refi-Darlehen refinanzieren. Sie müssen bestätigen, dass Sie die zu refinanzierende Immobilie als Hauptwohnsitz nutzen werden.

VA Streamline refinanzieren Darlehen

Militärkreditnehmer, die ein Haus refinanzieren, ausziehen und an andere vermieten möchten, haben ihre beste Option mit einem VA Streamline refinanzieren Darlehen, die Sie nicht benötigen, um das Haus als Ihren Hauptwohnsitz zu besetzen, sondern erfordert einfach, dass Sie rechtlich angeben, dass Sie das Haus als Ihren Hauptwohnsitz in der Zeit vor dem Refinanzierungsdarlehen verwendet haben. Unter den angegebenen Bedingungen Ihres VA-Wohnungsbaudarlehens für Streamline-Refinanzierungen können Sie sich refinanzieren, ausziehen und an neue Mieter vermieten.Ja, Sie haben richtig gelesen – die VA verlangt nicht, dass Sie die Belegung in einer Immobilie aufrechterhalten, die mit einem VA Streamline-Darlehen refinanziert wurde, das dem Kreditnehmer einen spezifischen, greifbaren Vorteil bei der Refinanzierung bietet, z. B. einen niedrigeren Zinssatz, eine niedrigere monatliche Zahlung, den Austritt aus einem Darlehen mit variablem Zinssatz usw.

Es gibt jedoch eine Einschränkung.VA Streamline Refinanzierung Darlehen sind nur für diejenigen mit bestehenden VA Hypotheken. Sie können ein Nicht-VA-Wohnungsbaudarlehen nicht mit einem VA Streamline Refi-Darlehen refinanzieren. VA Streamlines verfügen über keine VA-erforderliche Bonitätsprüfung und keine VA-erforderliche Bewertung, was sie einzigartig unter VA Refi-Darlehen macht.

Das VA Lender’s Handbook On Occupancy

Einzelheiten zu den Belegungsrichtlinien finden Sie in der VA-Broschüre 26-7, dem VA Lender’s Handbook. Es enthält eine vollständige Liste der Anforderungen und allgemeinere Richtlinien für VA-Hypotheken und Belegungsregeln.Das Bundesgesetz verlangt von einem “Kreditantragsteller “zu bestätigen, dass er oder sie beabsichtigt, die Immobilie persönlich als sein oder ihr Zuhause zu besetzen. VA Pamphlet 26-7, Kapitel Fünf besagt, dass das Datum der Zertifizierung der Tag sein muss, an dem der Veteran “persönlich in der Immobilie als sein Zuhause leben” muss ODER “beabsichtigen, nach Abschluss des Darlehens und des Erwerbs der Wohnung, persönlich in die Immobilie zu ziehen und sie innerhalb einer angemessenen Zeit als sein Zuhause zu nutzen “.Im Falle von VA Streamline Refinanzierung Darlehen, auch bekannt als VA Zinssenkung Refinanzierung Darlehen (VA IRRRL), erfordert das Darlehen der Kreditnehmer rechtlich zu bestätigen, dass sie auf dem Grundstück gelebt haben, die sie jetzt vermieten. Hier ist ein Beispiel aus der VA-Broschüre 26-7:

“Ein Veteran, der in einem Haus lebt, das mit einem VA-Darlehen gekauft wurde, wird an eine Dienststelle in Übersee versetzt. Der Veteran vermietet das Haus. Er / sie kann das VA-Darlehen mit einem IRRRL basierend auf der vorherigen Belegung des Hauses refinanzieren.”

Beachten Sie die Aussage “Der Veteran vermietet das Haus” oben. In der Zeitleiste der Transaktion, wie von der VA beschrieben, ist die IMPLIKATION der obigen Zeile, dass der Veteran NICHT auf die Refinanzierung gewartet hat.Basierend auf anderen Abschnitten des VA-Kreditgeberhandbuchs bietet diese Zeile keinen direkten Widerspruch zur Belegungsanforderung, weist jedoch darauf hin, dass die VA innerhalb der Richtlinieninterpretationen flexibel sein kann. Leider bietet die VA-Broschüre 26-7 keine größere Sicherheit in Bezug auf die Subjektivität der Belegungsanforderungen.Vergessen Sie nicht, dass Kreditgeberanforderung, Landesgesetz und andere Variablen auch beeinflussen können, was erlaubt sein kann, wenn es darum geht, als Vermieter zu handeln, ob vor Ort oder außerhalb.Es kann am besten sein, Ihre finanziellen Bedürfnisse und Ziele für Ihre Refinanzierung und neue Kaufkreditoptionen mit einem Kreditsachbearbeiter zu besprechen, um zu sehen, was die beste Vorgehensweise sein könnte, abhängig von Ihren Bedürfnissen für die Immobilie mit einem VA-Darlehen gekauft oder mit einem refinanziert werden.

Dinge, die Sie über VA-Refinanzierungsdarlehensvorschriften wissen müssen

Die VA-Darlehensregeln ähneln anderen von der Regierung unterstützten Hypothekenvorschriften, einschließlich Belegungsanforderungen wie VA-Hypotheken, und ähnlichen Streamline-Refinanzierungsoptionen für FHA-zu-FHA-Refinanzierungsdarlehen (z., USDA-Wohnungsbaudarlehen kennzeichnen auch Belegungsanforderungen.)

Einige VA-Belegungsrichtlinien können interpretiert werden. Ein Vertreter von Veterans Affairs gab telefonisch an, dass es einige Fälle gibt, in denen weitere Informationen erforderlich sind. Kreditgeber müssen möglicherweise die Gründe für die Refinanzierung vor der Vermietung einer Immobilie kennen. Es ist keine offizielle Entscheidung des Department of Veterans Affairs, aber es kann Verwirrung oder Verzögerungen erklären, die auftreten können.Auf dem Papier scheinen die VA-Darlehensregeln in Bezug auf das Kaufen und Mieten als abwesender Vermieter sehr prägnant zu sein. Der legale Weg, das mit einem VA-Darlehen gekaufte Haus als Mietobjekt zu nutzen, in dem Sie nicht leben, erfordert die folgenden Schritte:

  • Kaufen Sie ein Haus mit einer VA-Hypothek
  • Ziehen Sie in die Immobilie und besetzen Sie es als Ihr Zuhause
  • Refinanzieren Sie das Darlehen mit einer VA-Streamline-Refinanzierung (nur VA-zu-VA-Refinanzierungstransaktionen)
  • Ziehen Sie aus dem Haus und vermieten Sie es an Dritte

Joe Wallace ist ein 13-jähriger Veteran der United States Air Force und ehemaliger Reporter für Air Force Television News.

VA Loan Benefits for Disabled Veterans VA Refinance Loan Options
VA Loan Alternatives Should Veterans Choose FHA Mortgage or VA Loan?
VA Loan Limits – New Rules For 2020 VA Loan Delinquency Assistance For Veterans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.