Erste Schritte mit Oracle Database

Wenn Sie noch nie mit der Oracle-Datenbank oder einem anderen relationalen Datenbanksystem (RDBMS) wie SQL Server, MySQL oder PostgreSQL gearbeitet haben, ist dieser Abschnitt Erste Schritte ein hervorragender Einstieg.

Die Oracle-Datenbank ist ein ziemlich komplexes System; Die Inbetriebnahme ist zeitaufwändig und manchmal herausfordernd, wenn Sie gerade erst anfangen. Um in der Oracle-Datenbank produktiv zu sein, müssen Sie viele Bücher lesen, viele Fragen in verschiedenen Foren stellen und diese Teile verbinden, um Ihr Wissen praktischer zu machen.

Da wir bereits erfahren haben, was Sie durchgemacht haben, haben wir diesen Abschnitt erstellt, um Ihre Reise weniger schmerzhaft zu gestalten und mehr Spaß bei der Arbeit mit der Oracle-Datenbank zu haben.

Um zu beginnen, gehen Sie einfach durch die folgenden Tutorials:

Was ist Oracle Database Geben Sie einen kurzen Überblick über die Oracle-Datenbank und ihre Hauptkomponente. Installieren Sie Oracle Database Server Zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Oracle-Datenbank auf Ihrem lokalen Computer oder Server installieren. Oracle Sample Database herunterladen Stellen Sie sich eine Oracle Sample Database vor, damit Sie in den nachfolgenden Tutorials üben können. Oracle-Beispieldatenbank erstellen Führen Sie durch die Schritte zum Erstellen der Oracle-Beispieldatenbank in Oracle. Verbindung mit Oracle Database Server herstellen Hier erfahren Sie, wie Sie mit SQL*plus und SQL Developer Tools eine Verbindung zum Oracle Database Server herstellen. Wir wählen diese Tools, weil sie frei verfügbar sind, wenn Sie die Oracle Database Server-Software installieren. Wenn Sie lieber mit anderen Client-Tools arbeiten möchten, können Sie dies gerne tun.

Wenn Sie alle fünf Tutorials oben abgeschlossen haben, dann Glückwunsch, Sie sind einen Schritt näher an die Oracle-Datenbank zu meistern.

Viel Spaß beim Lernen und Arbeiten mit der Oracle Datenbank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.